SATIR Hotfind-S Wärmebildkamera

SATIR Hotfind-S Wärmebildkamera

4.159,05 

Das Original vom Hersteller

Kategorie: Schlüsselworte: , Product ID: 7495

Produktbeschreibung

Bestseller-Wärmebildkamera im Mid-Range Segment

Die SATIR Hotfind-S ist eine bewährte Wärmebildkamera aus dem Mid-Range Segment. Das Modell erfreut sich aus zahlreichen Gründen hoher Beliebtheit. Darunter der leistungsstarken Software, welche hervorragende Analysetools für die Thermografie in der Bauwerksdiagnostik sowie der Industrie bietet. Grundlage sind natürlich die gestochen scharfen Bilder, die der 384×288 Infrarotdetektor liefert.

Im Betrieb stehen dem Anwender drei Bildmodi zur Verfügung: das Infrarotbild, ein Digitalbild sowie eine überlagerte Ansicht von Infrarot- und Digitalbild (Duo Vision). Die Bedienung erfolgt entweder über das Keypad oder das Touchdisplay – eben ganz nach persönlichem Vorzug oder Situation.

Moderne Wärmebildtechnik und praktische Vor-Ort-Analysetools

Eine besondere Stärke der Hotfind-S besteht in den umfangreichen Measurement Tools zur schnellen Analyse vor Ort. Diese Tools umfassen Isotherme, ein Linienprofil, neun bewegliche Messpunkte sowie einen Auto Hot/Cold-Spot. Um darüber hinaus auch möglichst präzise Infrarotmessungen zu erzielen kann die Wärmebildkamera auf einem Stativ befestigt werden. Per Bluetooth lassen sich dann noch kurzerhand Audiokommentare zu den Wärmebildern aufnehmen und später bei der Auswertung am Computer wiedergeben.

Merkmale und Funktionen

  • Temperaturbereich von -20 °C bis +600 °C
  • hohe Detektorauflösung von 384×288 Pixel
  • drei Bildmodi (Infrarot / Digital / DuoVision)
  • Isotherme, Hot/Cold-Spot, Linienprofil uvm.
  • 1/4″-Gewinde zur Montage auf einem Stativ
  • Bluetooth-Funktion für Audiokommentare

Anwendungsbereiche

  • Bauwerksdiagnostik
  • Industriethermografie
  • Elektrotechnik
  • Leckageortung

Technische Daten

Bildleistung
Gesichtsfeld (FOV): 24° x 18°
Min. Fokusdistanz: 0,15 m
Geometrische Auflösung: 1,3 mrad
Thermische Empfindlichkeit: ≤0,05 °C bei 30 °C
Detektortyp: UFPA
Detektorauflösung: 384 x 288
Spektralbereich: 8 – 14um
Fokus: manuell

Bilddarstellung
Bildmodus: IR/CCD/Duo-vision
LCD Display: 3,5” Touchscreen, kapazitiv
Digitalkamera: 5 Megapixel
Videoausgang: NTSC (60Hz) oder PAL (50Hz)

Temperaturmessung
Temperaturbereich: -20 °C bis +150 °C; +140 °C bis +600 °C
Genauigkeit: ±2 °C, ± 2% vom Messwert
Messfunktionen: 8 bewegliche Messpunkte, auto. Hot-/Cold-Spot, Linienprofile, Bereichsanalyse, Isotherme, Emissionsgradkorrektur, Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Entfernung (zum Messpunkt)
Delta T: ja
Alarm: ja

Speicher
Typ: 16 GB TF Speicherkarte
Dateiformat: .JPG (Thermal/Digital)
Kommentare: Sprache / Text

Batterie
Spannung: DC 4 V – 4,8 V
Batterielaufzeit: 5 h

Verarbeitung
Einsatztemperaturbereich: -20 °C bis +50 °C
Lagertemperaturbereich: -40 °C bis +70 °C
Feuchtigkeitsbereich: 10 % r.F. bis 95 % r.F., nicht-kondensierend
Schutzart: IP54
Schock: 25G
Vibration: 2G
Gewicht: ca. 600g
Abmessungen: 215 × 80 × 219 mm
Stativgewinde: 1/4″